EATON Walterscheid: Rohrverschraubungen und -systeme für Hydraulik

Das Bild zeigt das Logo von EatonEATON | Walterscheid bietet hochwertige Hydraulik Rohrverschraubungen für mobile und stationäre Anwendungen an. Birner ist Handelspartner von Walterscheid.

Wir garantieren höchste Qualität sowohl beim Produkt als auch in der Beratung. Unsere Stärken sind unsere jahrelange Erfahrung, hohe Lagerkapazitäten und kurze Lieferzeiten.

EATON Walterscheid Rohrverschraubungen und -systeme finden in den unterschiedlichsten Bereichen Anwendung, u.a. bei: Traktoren, Landmaschinen, Baumaschinen, Schiffsbau, allgemeine Industrieanwendungen in der Hydraulik und Werkzeugmaschinen. EATON Walterscheid Rohrverschraubungen und -systeme zeichnen sich durch höchste Qualität und Passgenauigkeit aus. Sie decken die anspruchsvollen Anforderungen bezüglich Nenndrücke, Druckimpulse, Schwingungsbeständigkeit und Montage ab. Die Verschraubungen entsprechen den weltweit erhältlichen DIN-/ISO-Stutzen und -Überwurfmuttern.

EATON Walterscheid Verschraubungskomponenten sind je nach Type und Dimension in folgenden Ausführungen, inklusive eventuell für das Verbindungssystem erforderlichen Werkzeuge, erhältlich:

  • Stahlrohrverschraubeungen mit Guardian SealTM Overflächenversiegelung (entsprechen den K5-Kriterien des VDMA-Einheitspapiers 24576)
  • Verbindungselemente aus Material und Werkzeuge für Rohrmaterial Edelstahl 1.4571
  • nahtlose Hydraulikrohre Stahl ST37.4/ST52.4 und Edelstahl 1.4571 mit Maßen und Toleranzen nach DIN 2391-1-C sind zu verwenden

Das Produktsortiment von EATON Walterscheid Rohrverbindungssystemen umfasst:

WALPRO

Profilring in Stahl und Edelstahl für extreme Einsatzbereiche. Die Verschraubung läßt sich beliebig oft lösen und wieder montieren. Erzielt eine hohe Montagesicherheit durch ein progressiv zunehmendes Anzugsdrehmoment. Beim Verschrauben entsteht eine formschlüssige Rohrhalterung und durch die feste Einspannung des Rohrs werden Biegebelastungen aufgenommen.

WALFORM

Ausreißsicheres Verschraubungssystem. Das maschinell umgeformte Rohrende wird durch einen DIN-Stutzen und eine DIN-Überwurfmutter (DIN 2353 / ISO 8434-1) formschlüssig verschraubt. Durch die Planfläche des umgeformten Rohres, die in den 24°-Konus eintaucht, wird das Montageverhalten verbessert und die Übermontagesicherheit erhöht.

WALFORMplus

Formschlüssiges Verschraubungssystem das aus drei Komponenten besteht. Das maschinell umgeformte Rohrende wird durch einen DlN-Stutzen und eine DlN-Überwurfmutter formschlüssig verschraubt, sowie durch einen Elastomerring abgedichtet. Durch die Planfläche des umgeformten Rohres, die in einen 24°-Konus eintaucht, wird das Montageverhalten verbessert und die Übermontagesicherheit erhöht.

 

WALFORMplus-SR

Mit Weichdichtung und Stützring für dünne Rohrwandstärken. Möglichkeit zur Umformung von dünnwandigen Hydraulikrohren in Kombination mit Stützring. Die erforderlichen Spezial-Werkzeuge sind erhältlich.

WALFORMplus-M

Formschlüssiges Verschraubungssystem das aus zwei Komponenten besteht. Die Abdichtung erfolgt ausschließlich metallisch. Eigens entwickelt für Anwendungen bei denen keine Dichtungen aus den Materialen NBR, FKM, EPDM verwendbar sind, wie etwa bei hohen Temperaturen.

Bördel-Rohrverschraubungen

Ausreißsichere Alternative zu Schneid-/Profilringsystem mit hoher Leistung und Montagesicherheit. Durch zwei elastomere Dichtungen wird eine hohe Dichtwirkung erzielt. Gleitbeschichtete Gewinde und eine Verliersicherung am Zwischenring bewirken eine sichere Handhabung. Es sind manuelle als auch elektronisch gesteuerte Umformmaschinen und für Reparaturen Werkzeuge für den Schraubstock erhältlich.

SAE 37° Bördelflansche

Verbinden ohne Schweißen, Anheften und Beizen. Zum Bördeln bietet Walterscheid elektronisch gesteuerte Umformmaschinen an. Bördelflansche nach SAE J518/ISO 6162.

 

WALCrimp

Die eigens entwickelte Umformlösung und –Entwicklung von Walterscheid macht die Verbindung von umgeformten Rohren mit Eaton Aeroquip Textilschläuchen ab sofort möglich.

Die Werkzeuge sind erhältlich für die Maschinen Typen MEG-WF385X bzw. MEG-WF385X/BO als auch die neue MEG-WF385Xplus und bieten somit den nächsten Mehrwert für die Anwender von Walform bzw. Eigner dieser Maschinentypen.

Die Kaltumformung entspricht DIN 71550 und ermöglicht die standardisierte Verbindung vom Niederdruckschlauch und Rohr mit einer Standard Schlauchschelle.

Folgende Normen müssen die verwendeten Rohre erfüllen um für das WALCrimp system geeignet zu sein:

  • Nahtlose Präzisionsstahlrohre nach DIN EN 10305 (1979/07) aus den Werkstoffen ST37.4 / ST 52.4 oder 1.4571
  • Edelstahlrohre müssen DIN EN ISO 1127 (D4/T5) entsprechen

Für nachfolgend angeführte Rohrdimensionen ist die Anwendung von WALCrimp möglich (Aussenduchmesser und Wandstärke in mm):

  • 10 x 1,5
  • 18 x 1,5
  • 22 x 2,5
  • 25 x 1,5
  • 25 x 3,0
  • 28 x 2,0
  • 32 x 1,5
  • 38 x 2,0
  • 38 x 2,5

 

WALRing

Überwurfmutter mit integriertem Zweikantenschneidring und Stützring, sowie der bewährten WALFORM-Weichdichtung. Äquivalentes Verbindungssystem zu Funktions- und Systemmuttern wie zB. des weiter verbreiteten EO2-Systems.

 
Für Anfragen steht Ihnen Herr Klein per E-Mail, telefonisch unter 01/865 29 30-19 oder per Fax unter 01/86 970 88 zur Verfügung.

Downloads

Walterscheid Rohrverschraubungssyteme (12 MB)
Eaton Guardian Seal (467 KB)
WALCrimp Werkzeugübersicht