BIRNER AKADEMIE

Im Fokus der Birner Akadmie stehen neben der Vermittlung kompetenten Wissens und praktischen Know-how, effiziente und flexible Trainingslösungen mit unmittelbaren Nutzen und Umsetzbarkeit im täglichen Werkstattablauf. Um möglichst viel aus den Trainings mitnehmen zu können, arbeiten wir ausschließlich in Kleingruppen und achten vor allem im Praxisteil auf die Umsetzbarkeit im Arbeitsalltag.

Ein Schwerpunkt der Birner Akademie ist die Elektronik und Informationstechnik – kurz IT. Ohne elektronisches Wissen geht es nicht! Jeder Techniker in der Werkstatt muss sich mit der Elektronik anfreunden, denn sie ist das Rüstzeug der Fahrzeugreparatur. Der Umgang mit Hard- und Software im Werkstattalltag ist neben Elektronik und Mechanik ein entscheidender Bestandteil für die Informations- und Datenverarbeitung der Fahrzeugreparatur geworden.

Es gibt kaum technische Barrieren, die den Erfolg in der Werkstatt stoppen. Investiert werden muss in erster Linie Zeit und der Wille, mit der Entwicklung Schritt halten zu können. Die finanziellen Investitionen sind die eine Seite, die eigentliche Investition geht in das Können – und das bedeutet Lernen. Das Trainingsprogramm wird laufend erweitert und angepasst.

ZUR TRAININGSPLATTFORM